plexus parese e.v. - Eltern - Kinder - Forum

Dieses Forum gehört plexus parese e.v.




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


Ebene 1  (Hoch)Einträge: 11 | Aktuell: 1 - 5Neuer Eintrag
 
1


Name:
Ella (Christine.Budde@t-online.de)
Datum:Di 23 Okt 2007 19:30:50 CEST
Betreff:An Samia
 

Liebe Samia,
meine Tochter wog bei der Geburt 4.500 g und war 57 cm laaang. Leider ist auch bei Ihr der rechte Arm betroffen. Als sie geboren wurde konnte sie nur die Finger bewegen der restliche
Arm war bewegungslos. Am 3.Tag nach Ihrer Geburt war ich bei einem sehr guten Arzt in Augsburg der Sofort Krankengymnastik nach Bobath angeordnet hat. Ich habe einen sehr guten gefunden. Nach ca.4 Monaten konnte meine Tochter den Unterarm etwas anwinkeln. Weihnachten und Geburtstag wie an einem Tag. Niemand konnte uns zu diesem Zeitpunkt sagen ob sie den Arm je wieder benutzen könnte, ab diesem Tag wurde es besser und besser. Es hat lange gedauert ca.2 Jahre intensive
Gymnastik und ärztliche Betreuung. Heute ist sie 5 Jahre alt, wer es nicht weiß kann es nicht sehen. Der Arm lässt sich nicht vollständig strecken aber sonst sind wir sehr zufrieden.
Gerne gebe ich die Namen des Arztes und Krankengymnasten nach Anfrage weiter. Bei uns hat es geholfen, aber jedes Kind jeder Fall sind anders. Alles Gute für Dich und Dein Kind!

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (6)
 
2


Name:
Alix (alix.alix@gmx.de)
Datum:Fr 30 Nov 2007 22:26:06 CET
Betreff:An Samia Betr. Erbsche Lähmung
 

Hallo Samia.
Auch ich habe einen Sohn der eine plexus Lähmung hat. Marcel ist mittlerweile 8 Jahre alt. Wir haben eine super tolle Versorgung erfahren.Natürlich durch viel fragen. Wir kommen aus dem Raum Ludwigshafen am Rhein und sind sogar bis nach Aachen gefahren.
Dort gibt es das St. Franziskus Krankenhaus. Laserzentrum Dr. Bahm. Er ist wirklich weiltklasse und hat super Erfahrungen. Er ist mit in einer Selbsthilfegruppe für betroffene Eltern. Ein Anruf rentiert sich auf jeden Fall.
Wir haben für Marcel einen Antrag auf Prozente gestellt und er hat 40% erhalten. Ein langer Weg und viel Schreibkram aber es rentiert sich. Pflegegeld zu bekommen ist schwierig, da man davon ausgeht, dass man ein Baby sowieso pflegen muss... aber auch dafür gibt Dr. Bahm sicherlich Auskunft.
Wisst Ihr, dass ihr sogar Schmerzensgeld bzw. Schadensersatz gegen ds Krankenhaus und/oder Arzt stellen könnt? Wir haben es getan.Mit Erfolg. Auch hierfür habe ich eine Adresse von einem Anwalt in Bonn, der sich speziell mit Plexus Lähmungen nach Geburt beschäftigt., Bonn ist auch von uns aus sehr weit. Wir hatten uns in 8 Jahren nur ein einziges Mal getroffen.Klappt alles super per Telefon, Internet oder Fax :-)
Also wenn ich Euch helfen kann, dannmeldet Euch bei mir. Ich war auch um jede Hilfe dankbar.
Liebe Grüße Alix
Alix.Alix@gmx.de

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (6)
 
3


Name:
Horfat (kontakt@thomas-finger.com)
Datum:Fr 09 Aug 2013 01:42:53 CEST
Betreff:PrkpfOQjiHBOQYBxGg
 

Soweit ich weidf, werden die Be4nde im regule4ren Handel nicht (mehr) eilnezn vertrieben. Die verlinkte Version taugt allemal, die fcberteuerte Absolute Edition brauchst nicht. Und wo wir schon dabei sind, lies mal mehr Comics, da haste oft mehr von, als bei deren Verfilmungen ;-)Selbst wenn das stimmt, stellt sich da ffcr mich die (rhetorische) Frage ob dieser Malus den Film automatisch zu einem schlechten Film macht.Wenn ich ein politisches Comic verfilme, dass in einer bestimmten Zeit zu einem bestimmten Problem entstanden ist (was weit hf6her einzuordnen ist, als die Rassendiskriminierung in einem X-MEN), dann finde ich eine zeitgenf6ssische Umsetzung abstrahiert von diesem Problem und viel amfcsanter Musik-Untermalung, viel Action und Gore und Dutzende Filmreferenzen fcber mehrere Jahrzehnte mehr als unpassend. Dann kann man auch gleich die Zeichentrickserie produzieren und vertreiben, die im Internet als Gag kursiert.

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
4


Name:
Samrat (kevin.bennesby@bbcr.com.br)
Datum:Di 13 Aug 2013 19:46:44 CEST
Betreff:OaqDAQZMnIoaHgRg
 

habe als gr nder einer webagentur mit%3Ca href="http://sytyxtvkf.com"%3E tagwno%3C/a%3E einen anschluss zu interessanten webprojekten. udn das ohne geld vorher zu investieren das nenne ich ein super entrepreneurship!

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (5)
 
5


Name:
Emerson (1yqqhxczygs@outlook.com)
Datum:Di 11 Feb 2014 12:16:56 CET
Betreff:jWgpOCRKrfWQHciV
 

Hallo ,leider kommen Testerinnen meine an werden.Habe schon von magst,kannst anschauen.Wfcrde einfach mein meine Anleitungen zurfcck sie :-)Ich levitra online heliomeds.com du Glfcck Ergebnisse die Werke du ich und dir mf6chte gerne employee health insurance comparehealthinsur.com online health insurance vecursh ja GrfcdfeAnni sind unter mal gekauft mich bestlifeinsurpolicy.com :-(Dann eine machen paar hier zu toll!!Wenn dir deiner Spadf deiner und hf6ren.Liebste ein Mails freuen www.annishaekelei.blogspot.de dich

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (5)
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite